TECparts Online 2018-04-09T11:33:25+00:00

Business Case

Logistik-Fulfilment für den E-Commerce-Anbieter TECparts Online

Die Herausforderung

Der TECparts Online-Shop steht seit 2009 rund um die Uhr zur Verfügung. Das Artikelspektrum umfasst ein umfangreiches Ersatzteil- und Zubehörsortiment. Daneben finden Online-Kunden auch Werkzeuge und Produkte für die Werkstattausrüstung. Im Offline-Distanzhandel bietet TECparts auch Katalogartikel für Landwirte, Forstwirte und jeden Endverbraucher. Insgesamt können die TECparts-Kunden aus 60.000 verschiedenen Produkten, z. B. der Lieferanten Agrotop, Bondioli & Pavesi, BOSCH, BRUDER, BPW, Brigade®, düvelsdorf, ENDRESS®, Grammer, HAZET, Hella, Hücobi, Letrika, Lister, Kärcher®, KS TOOLS, Mann & Hummel, mefro, Nilfisk, patura, PFEUFFER, Suevia, SKF, Vredestein, Walterscheid, ZF Sachs und viele andere mehr, wählen. Der Fokus von TECparts liegt auf konsequenten Kundenservice. Neben allen Online-Features beantworten Mitarbeiter Kundenanfragen bis 20:00 Uhr per Telefon und Mail – auch am Samstag. Erreichbar ist der Online-Shop an 365 Tagen über 24 Stunden.
Der ständig wachsende, in den letzten 3 Jahren sprunghafte Anstieg der täglichen Bestellungen verlangte nach einer Neuausrichtung der Logistik- und Versandabwicklung. Die Lagerkapazitäten waren erschöpft. Mit den überwiegend manuellen Kommissionier- und Versandprozessen konnten die Mengen nicht mehr gestemmt werden und die Versandabwicklung wurde zum Engpass. Die vorhandene Logistik und der absehbare Zuwachs verlangten ein Redesign und eine Neupositionierung der Gesamtlogistik.

Die Lösung

  • Installation der zentralen Logistikplattform für das Fulfillment in Röthlein
  • Zentrale Steuerung der Beschaffung, der Lagerung und des Versands
  • Aufbau einer produktspezifischen Lagerstruktur mit Blocklagerbereich, Palettenhochregallager, Schwerlastregal und Automatiklager (AKL mit Shuttle-System)
  • Automatisierung der Arbeitsplätze im Wareneingang, in der Kommissionierung und im Versand
  • Vorbereitung für die Geschäftserweiterung mit größerem Produktspektrum und höherem Auftragsvolumen durch Flächenerweiterungspotential, Installation flexibler Arbeitsbereiche und Doppelnutzung der Arbeitsplätze für Wareneingang und Warenausgang
  • Direkte Anbindung an Speditions-, Paket- und Express-Dienstleister mit mehrmals täglichen Abholzeiten und rollierendem Austausch von Ladeeinheiten

Das sagt der Kunde:

„Als führender Anbieter eines umfassenden Produktportfolios im Bereich technischer Artikel für Land- und Forstwirtschaft sowie des landwirtschaftlichen Fachbedarfs nutzt TECparts alle modernen online und offline Vertriebskanäle, um die Kunden mit einem hohen Servicegrad zu bedienen. Vor allem der Online-Handel, mit allen Herausforderungen an eine professionelle Logistik, entwickelt sich rasant zu einer wesentlichen Säule unseres Geschäfts. Mit Röthlein Logistik haben wir einen modernen, professionellen und leistungsfähigen Partner an unserer Seite, um gemeinsam erfolgreich die Zukunft zu gestalten.“

Georg Nusser, TECparts Leiter