Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik 2018-10-30T12:11:43+00:00

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Ausbildungsbeginn:

01. September

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

 

Immer den Überblick behalten: Was lernst du in der Lagerlogistik?

Als Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik hast du alles im Blick, um eine termingerechte Lieferung an unsere Kunden und die reibungslose Warenvorhaltung vor Ort zu garantieren. Während der Ausbildung bist du schwerpunktmäßig im Bereich Lager eingesetzt und lernst die logistischen Abläufe oder den Versand im Detail kennen.

Du be- und entlädst und verpackst Waren, Gerät und Güter. Du steuerst die nötigen Dokumente für den Versand von Gütern bereit und erstellst Begleitpapiere für unterschiedliche Waren. Bei allen Arbeiten sorgst du mit deiner Präzision und deinem Organisationstalent dafür, dass Logistikprozesse gut geplant sind und reibungslos ablaufen.

Die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten erhältst du von engagierten und erfahrenen Ausbildern (m/w), die dich auf deinen anerkannten Ausbildungsberuf exzellent vorbereiten.

Deine Ausbildung absolvierst du im dualen System – am Standort Röthlein und in der Berufsschule.

 

Deine Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

  • Du lernst Verfahren und Methoden kennen, um Warenbestände zu erfassen und zu pflegen, und wendest sie sicher an.
  • Du erfährst, wie Begleitpapiere für Güter und Waren ausgestellt werden.
  • Du bekommst Sicherheit im Umgang mit Versandpapieren.
  • Du wirst in Methoden und Verfahren geschult, die das Lagerungsklima so kontrollieren, dass Güter in einem optimalen Zustand bleiben.
  • Die verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens funktionieren jedoch nicht losgelöst voneinander. Wichtige Verknüpfungspunkte und Zusammenhänge lernst du deshalb durch Ausbildungsstationen kennen.

 

Was für dich zählt

  • Du absolvierst eine Ausbildung bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen.
  • Du erlernst mit der Qualifikation zur Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik ein sicheres Handwerk.
  • Du wirst von kompetenten Ausbildern (m/w) begleitet, die für deinen optimalen Berufsstart sorgen.
  • Du baust im Verlauf deiner Ausbildung dein Fachwissen für die Optimierung von Lagerprozessen und Materialflüssen kontinuierlich aus.
  • Du schließt deine Ausbildung mit einer Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer ab.
  • Du hast gute Chancen nach deiner Ausbildung übernommen zu werden.

 

Was für uns zählt

  • Du hast einen guten Realschulabschluss oder einen sehr guten Hauptschulabschluss.
  • Du hast gute Leistungen in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik.
  • Du bist handwerklich geschickt.
  • Du bringst Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Beruf mit.
  • Du bist verantwortungsbewusst und konzentrationsfähig.

 

Bewirb dich jetzt um deine Ausbildung bei der Röthlein Logistik.

 

>>Zurück